Frauen lernen anders

Veränderungen wirksam gestalten

In dem Buch "Frauen lernen anders" geht es darum, Veränderungssituationen im Lebensalltag,  im Berufsleben oder für eine Weiterbildung erfolgreich zu gestalten.

Gerade wenn man sich in der zweiten Lebenshälfte auf eine neue Weiterbildung oder Berufskarriere einlassen will, benötigt es anderer Strategien als in der Jugend. So jedenfalls habe ich es erlebt.

Methoden des ganzheitlichen Lernens gepaart mit Erfahrungen aus meinem Informatikstudium mit Mitte vierzig standen Pate bei dem Ratgeber "Frauen lernen anders".

Weitere Informationen zu dem Buch findest Du hier ...

Inhaltsbeschreibung:

Weiterbildung, Neuanfang oder Wiedereinstieg in den Beruf - Wer als Frau seine zweite Berufskarriere plant, benötigt Selbstlernkompetenzen und Organisationsgeschick.

Die EDV-Dozentin Telse Maria Kähler berichtet in diesem Ratgeber über ihre eigenen Erfahrungen mit dem ganzheitlichen Lernen während eines Weiterbildungsstudiums. Sie gibt Tipps zur Strukturierung des Lernalltags, beschäftigt sich mit Lerntechniken und weist auf mögliche Schwierigkeiten hin. Hilfreiche Hinweise rund um das Lernen im Erwachsenenalter runden das Buch ab.

Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du unter: www.telse-maria-kaehler.de